Internationale Visitenkarten-Etikette für Geschäftsreisende

By Veronica Eisner

Updated June 27, 2023 @ 11:40AM

In This Article

Kürzlich haben wir einige Beispiele für die Visitenkarten-Etikette vorgestellt und gezeigt, wie Menschen Visitenkarten aufbewahren und austauschen sollten, um die größtmögliche Wirkung zu erzielen und als respektvoll gegenüber der anderen Person wahrgenommen zu werden. Es gibt viele Beispiele dafür, wie Visitenkarten ausgetauscht werden sollen, und es wird immer dringend empfohlen, dass jeder, der Visitenkarten austauscht, nicht von diesen Normen abweicht. 

Aber diese Beispiele für Visitenkartenetikette basierten auf Bräuchen und Überzeugungen in den Vereinigten Staaten . Andere Länder haben oft andere Praktiken, Bräuche und Kulturen, und das kann sich auch auf die Art und Weise auswirken, wie Menschen Visitenkarten austauschen und verwalten. Das heißt, wenn Sie vorhaben, ins Ausland zu reisen, müssen Sie möglicherweise bedenken, dass Visitenkarten nicht auf die gleiche Weise wie in den USA ausgetauscht werden und dass die Etikette rund um Visitenkarten über Erfolg oder Misserfolg entscheiden kann.

Im Folgenden finden Sie einige der vielen Beispiele dafür, wie sich die Visitenkartenetikette in einigen gängigen Ländern, mit denen die USA Geschäfte machen, unterscheidet.

Mann hält Allett-Geldbörse

Wie sich die Visitenkarten-Etikette von Land zu Land unterscheidet

  • Japan – Japan nimmt Visitenkarten sehr ernst und die Bräuche unterscheiden sich erheblich von denen in den Vereinigten Staaten. Visitenkarten werden mit beiden Händen ausgetauscht – dabei geben sie Ihnen mit beiden Händen eine Karte und Sie geben ihnen mit beiden Händen Ihre Karte. Halten Sie die Karte an den Ecken. Nachdem Sie die Karte erhalten haben, bedanken Sie sich dafür, dass sie Ihnen die Karte überreicht haben, verneigen sich, nehmen sich die Zeit, die Karte zu lesen und echtes Interesse zu zeigen, und stecken die Karte dann in einen speziellen Kartenhalter. Dies ist eines der wenigen Länder, in denen Sie Ihre Karte möglicherweise nicht in Ihr Allett Wallet stecken möchten. 
  • China – In China gelten ähnliche Etikette wie in Japan, aber bei den Bräuchen geht es eher um Respekt als um Rituale. Von Ihnen wird weiterhin erwartet, dass Sie die Karten mit beiden Händen austauschen und sich bedanken. Es wird auch von Ihnen erwartet, dass Sie sich die Karte ansehen. Sie können jedoch einen kurzen Blick auf die Karte werfen, um zu zeigen, dass Sie sie aus Respekt gelesen haben, und Sie können sie in Ihrem Kartenetui oder an einem anderen sicheren Ort aufbewahren. 
  • Südkorea – Südkorea ähnelt auch China, mit einer ähnlichen Etikette, einschließlich eines leichten Lesens der Karte, um nach Erhalt Respekt zu zeigen.  Der Unterschied in Südkorea besteht darin, dass von Ihnen erwartet wird, dass Sie die Karte nach Erhalt der Karte auf den Tisch legen und während des gesamten Meetings auf dem Tisch lassen, damit Sie darauf zurückgreifen und zeigen können, dass Sie sich an alle Teilnehmer erinnern. Erst wenn die Besprechung beendet ist, sammeln Sie alle Karten vom Tisch ein und legen sie weg. 
  • Deutschland und Frankreich – In Deutschland und Frankreich werden Karten mit der rechten Hand und nur mit der rechten Hand getauscht. In Frankreich werden sie bei Vorstellungen ausgetauscht, während sie in Deutschland vor einem Treffen ausgetauscht werden. In Deutschland wird von Ihnen erwartet, dass Sie beim Kartenaustausch Augenkontakt halten. In Frankreich wird von Ihnen erwartet, dass Sie Interesse an den Kartendetails zeigen. In beiden Fällen wird erwartet, dass die Karten akademische Titel und Berufsqualifikationen enthalten. Akkordeon-Allett-Geldbörse

In den meisten Teilen Westeuropas gelten ähnliche Verhaltensregeln für Visitenkarten wie in Frankreich und Deutschland, obwohl es im Vereinigten Königreich als akzeptabel gilt, nach einem Gespräch Karten auszutauschen. 

Weitere Hinweise

    • Wenn Sie ins Ausland reisen, freuen sich die meisten Länder über eine Seite Ihrer Visitenkarte mit Übersetzungen in die Muttersprache, sodass sowohl Englisch als auch eine andere Sprache darauf abgebildet ist. Sie sollten die Karte auch mit der anderen Sprache nach oben vorlegen. 
    • Derzeit gibt es kein Land, in dem es üblich ist, Karten mit der linken Hand auszutauschen. Das heißt, wenn Sie sich über die Gepflogenheiten des Landes, in dem Sie sich aufhalten, nicht sicher sind, tauschen Sie es sicherheitshalber mit der rechten Hand aus. 
    • In vielen Ländern gilt es als sehr unhöflich, ohne Erlaubnis auf eine Visitenkarte zu schreiben. Fragen Sie immer zuerst und nur dann, wenn Sie unbedingt etwas auf die Karte schreiben müssen. Vermeiden Sie nach Möglichkeit, auf die Karte zu schreiben.

Verstehen der internationalen Visitenkarten-Etikette 

Einige Bestandteile der Visitenkarten-Etikette sind unabhängig von Ihrem Wohnort gleich. In keinem Land wird es als akzeptabel angesehen, die Karte einer anderen Person zu nehmen und sie zu verbiegen oder zu beschädigen. Auch die Übergabe einer beschädigten Karte gilt nicht als akzeptabel. 

Es ist jedoch wichtig, die internationalen Gepflogenheiten zu kennen, da es zwischen den Ländern einige sehr reale Unterschiede gibt. Obwohl diese Unterschiede geringfügig erscheinen mögen, gelten sie als Zeichen des Respekts, und kein Kunde oder Klient wird mit jemandem Geschäfte machen, von dem er nicht das Gefühl hat, dass er ihn respektiert.

Wenn Sie ins Ausland reisen, sollten Sie sich unbedingt mit den örtlichen Gesetzen und Gepflogenheiten in Bezug auf Visitenkarten vertraut machen. Und vergessen Sie nicht, auch Ihr Reisepassetui von Allett mitzunehmen. 

Products mentioned in this article

Reisepass-Geldbörse

5-10 Karten, Reisepass, Rechnungen, Dokumente

$68.00

Reisebrieftasche

2–10 Karten, Reisepass, Rechnungen, Reisedokumente, Mikrostift

$54.00

Kartenhalter

2–12 Visitenkarten ODER 2–6 Kreditkarten

$15.00

Hybrid-Karten-Geldbörse

3–10 Karten, gefaltete Geldscheine, Mikrostift

$66.00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen