Warum manche Geldbörsen zwei Geldscheinfächer haben und wie man sie verwendet

By Eugene Kim

Updated April 07, 2022 @ 11:30AM

In This Article

Vielleicht haben Sie lange und intensiv auf Ihr Portemonnaie gestarrt und sich gefragt, warum es immer einen leeren Geldschlitz gibt, den Sie einfach nicht zu nutzen scheinen? Und Sie sind sich nicht einmal sicher, warum es dort ist? Also, was ist der Punkt? Warum haben manche Geldbörsen zwei Geldscheinfächer?

Nun, als Spezialisten für High-End-Geldbörsen sind wir am besten in der Lage, diese Frage zu beantworten!

Wir erklären Ihnen, wozu die Fächer im Portemonnaie dienen – und wie viele Einsatzmöglichkeiten es tatsächlich gibt. Genau, wir bringen Ihr Wissen über den Geldbeutel auf ein neues Niveau! Seien Sie also darauf vorbereitet, Ihren Geldbeutel plötzlich viel stärker zu nutzen.

TL;DR: Der Hauptteiler für Geldscheine ermöglicht die unabhängige Aufbewahrung von zwei verschiedenen Arten von Geldscheinen oder Dokumenten. Eine für höhere Rechnungen und eine für Ihre einzelnen Dollars. Oder einer für Quittungen und einer für Rechnungen. Oder vielleicht eines für Ihre Opernkarten. Zwei Abschnitte bedeuten größere Organisationsmöglichkeiten.

Da ist die schnelle Antwort, aber woher wissen Sie, wie Sie diese Tasche am besten für sich nutzen können?

Allett geteilte Geldscheintasche

Die Anzahl der Geldscheinfächer in einer Brieftasche

Geldbörsen hatten nicht immer so viele Taschen. Als Geldbörsen erfunden wurden , waren sie eher eine „Reisetasche“ und galten oft als Gepäckstück, das für verschiedene Verwendungszwecke konzipiert war, vom Tragen von gefaltetem Papiergeld bis hin zum Transport von Lebensmitteln!

Seitdem hat sich die Geldbörse weiterentwickelt und ist stärker auf Währungen ausgerichtet. Aber in den letzten Jahrzehnten haben sich Geldbörsen noch weiter entwickelt, um neben Geld auch andere coole Gadgets und Accessoires zu transportieren. Und jetzt können wir sogar maßgeschneiderte Mikrostifte führen, die speziell für Ihren Geldbeutel entwickelt wurden.

Heutzutage können Geldbörsen viele Taschen und Einsätze haben. Unser beliebtes, patentiertes Original-Leder-Portemonnaie hat mindestens 6 Fächer und bietet Platz für bis zu 24 Karten ... und bleibt dennoch schlank genug, um in Ihre Tasche zu passen, ohne dass es Ihren Rücken belastet !

So nutzen Sie das geteilte Geldscheinfach einer Geldbörse

Warum haben manche Geldbörsen zwei Geldscheinfächer – darunter auch einige unserer eigenen Allett-Geldbörsen?

Die einfache Antwort ist eine bessere Organisation. In zwei Fächern können Sie Währungen nach Nennwert oder Typ unterteilen, Quittungen und/oder Tickets von Ihren Rechnungen trennen oder zusätzliche Karten wie Kundenkarten, Gadgets oder andere Gegenstände separat aufbewahren.

Wir helfen Ihnen dabei, weitere Ideen zu entwickeln, wie Sie die beiden Hauptfächer (oder Taschen) in Ihrem Portemonnaie optimal nutzen können.

Hier sind einige Anwendungsbeispiele, die Sie sofort nutzen können ...

Teilen Sie Ihre Rechnungen auf

Es ist keine gute Idee, alle Ihre Geldscheine in einem gefalteten Bündel bei sich zu haben. Sollten sie aus Ihrer Brieftasche fallen, haben Sie Ihr gesamtes Geld verloren.

Die Verwendung der beiden Fächer ist eine clevere Möglichkeit, Ihre Scheine aufzuteilen, oft nach Nennwert, sodass Ihre einzelnen Dollars bis zu Ihren 20er im vorderen Fach aufbewahrt werden können, während Ihre 50er und 100er im hinteren Fach untergebracht werden können, Sie Baller .

Das bedeutet auch, dass beim Bezahlen im Geschäft niemand die größeren Beträge sehen kann, die Sie hinten versteckt haben. Einfach und sicher!

Intelligente Budgetierung

Sie haben gerade Ihr Geld erhalten und möchten nicht alles auf einmal ausgeben. Nutzen Sie das hintere Fach zur Disziplinierung und bewahren Sie Ihren Sparbetrag dort auf. Wie das Sprichwort sagt: „aus den Augen – aus dem Sinn“.

Einige Leute, die wir getroffen haben, bringen dies auf eine ganz neue Ebene und nutzen das Fach sogar, um einen Tagesbetrag auf ihren vorderen „Ausgabebetrag“ zu übertragen.

Natürlich erfolgt die Budgetierung heutzutage für uns alle digital, aber es ist immer noch eine großartige Möglichkeit, Ihre Ausgaben unter Kontrolle zu halten, selbst wenn es sich um die Budgetierung für einen einzelnen Ausflug oder ein Wochenende handelt. Wie deine Eltern immer sagten: „Gib nicht alles an einem Ort aus!“

Rechnungen und Quittungen

Im Idealfall möchten Sie nicht Ihre Opern- und Konzertkarten für die lokale Band durchwühlen, um den schwer fassbaren letzten Dollarschein zu finden. Wählen Sie stattdessen ein Fach für Ihre Rechnungen und ein anderes für die Quittungen, die Sie für Ihr neues Schmuckstück aufbewahren möchten.

Sind Sie ein unabhängiger Auftragnehmer oder Geschäftsinhaber? Quittungen für Ihr Unternehmen können eine echte Belastung sein. Wir kennen einige Leute, die das zusätzliche Geldscheinfach als Ablagesystem für unterwegs nutzen. Die Quittungen gehen rein, kommen dann einmal pro Woche raus und werden protokolliert. Das ist intelligente Buchhaltung!

Rechnungen und Tickets

Eine andere Möglichkeit besteht darin, das heutige U-Bahn-Ticket von Ihrem Geld getrennt aufzubewahren. Das Gleiche gilt für alle temporären Tickets oder Pässe, die Sie besitzen. Sie müssen also nicht in Ihren Lieblingskonzertkarten wühlen, wenn Sie versuchen, Ihren nächsten Tipp zu hinterlassen.

Im hinteren Fach können Sie sogar Ihre Tickets und Quittungen zusammen aufbewahren, während Ihre Rechnungen vorne schön und griffbereit aufbewahrt werden.

Teilen Sie Ihre Währung auf

Wenn Sie zu den hochfliegenden Übersee-Typen gehören, müssen Sie oft in einer anderen Währung arbeiten. Kein Problem, wenn Sie in Mailand sind, stecken Sie einfach Ihre Euro-Scheine in die Vordertasche und Ihre Dollar-Scheine hinein die Rückseite, wenn Sie nach Hause kommen.

Viele unserer Geldbörsen sind für internationale Banknoten geeignet, die Sie in unserer Geldbörsen-Vergleichstabelle sehen können.

Und vergessen Sie nicht, dass Sie dazu auch die Allett-Reisepassbrieftasche im Executive-Stil benötigen. Ausgestattet mit der neuesten RFID-Blockierungstechnologie und, ach ja, auch einem geteilten Geldscheinfach.

Es ist für Ihre Gadgets

Wenn Sie die zweite Tasche in Ihrem Portemonnaie nicht nutzen, dann ist hier eine großartige Gelegenheit, genau das zu tun. Es gibt eine Fülle praktischer und hilfreicher Gadgets, die Sie Ihrem Geldbeutel hinzufügen können. Hier haben wir unsere 10 beliebtesten und coolsten Geldbörsen-Gadgets aller Zeiten aufgelistet.

Rechnungen und eine Maske

Da COVID mittlerweile weit verbreitet in unserer Lebensweise vorkommt, ist es alltäglich, dass man unterwegs eine Maske dabei haben muss. Wenn Sie das hintere Fach noch nie benutzt haben, ist jetzt möglicherweise ein guter Zeitpunkt, eine hochwertige Maske sicher im hinteren Fach aufzubewahren. Dann wissen Sie, dass es zur Hand ist, wenn Sie es brauchen.

Allett geteilte Geldscheintasche

Experimentieren Sie weiter

Nur weil Sie kein bargeldloser Mensch sind, heißt das nicht, dass Sie kein Portemonnaie brauchen. Wir haben Ihnen zwar viele Optionen vorgestellt, die Sie in Betracht ziehen können, Sie können jedoch mit Ihrem Geldbeutel experimentieren, bis Sie herausgefunden haben, was für Sie am besten geeignet ist. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten und Sie sind der beste Ansprechpartner, um herauszufinden, wie Ihr Geldbeutel am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Hier hast du es. Wir haben das Rätsel um die geteilte doppelte Geldscheintasche gelöst. Sie denken vielleicht, dass Bargeld der Vergangenheit angehört, aber wie Sie sehen, gibt es viele verschiedene Anwendungen für die Geldscheintasche, die nicht nur auf das Tragen von Bargeld beschränkt sind.

Aber wenn Sie nicht dazu neigen, Bargeld, Quittungen oder physische Tickets bei sich zu haben (ich meine, wer hat heutzutage keine digitale Geldbörse, oder?), sollten Sie vielleicht eine ganz andere Art von Geldbörse in Betracht ziehen. Probieren Sie unser Hybrid-Kartenportemonnaie aus – eine perfekte Verbindung zwischen einer Brieftasche und einem Kartenetui, das bis zu 10 Karten aufnehmen kann und in das gefaltetes Bargeld passt, wenn Sie unterwegs etwas Kleingeld haben.

Es gibt alle Arten von Geldbörsen, die jedem Bedarf und jeder Vorliebe gerecht werden. Aber was auch immer Ihre Bedürfnisse sind, Allett bietet Ihnen eine Vielzahl an Stilen, Materialien und Farben. Alle unsere Geldbörsen sind speziell für Ihre Reise konzipiert und für mehr gemacht – mehr Haltbarkeit, mehr Sicherheit, mehr Abenteuer! Schauen Sie sich hier alle unsere Brieftaschenstile an, von Münzgeldbörsen über Reisepass-Geldbörsen bis hin zu verschiedenen Arten von Bifold-Geldbörsen.

Products mentioned in this article

Ausweis-Geldbörse

4-12 Karten, Geldscheine, Mikrostift

$48.00

Das Original

4-24 Karten, Rechnungen, Quittungen

$66.00

Dreifach-Geldbörse

2–12 Karten, Rechnungen, Quittungen, Mikrostift

$52.00

Münzgeldbörse 2.0

4–24 Karten, Rechnungen, Quittungen, Münzen, Mikrostift

$52.00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen